Page 1 of 3

Was passiert eigentlich in der letzten Folge ??

Posted: Wed Apr 19, 2006 5:37 pm
by cooper
weiss das einer ??

Posted: Wed Apr 19, 2006 5:51 pm
by SSJ3 Son Goku
Verliebt, verlobt, verratzt

Kelly besteht darauf, ihren geliebten Lonnie heiraten zu dürfen. Zunächst ist Al dagegen. Doch dann erfährt er, dass Lonnie der Erbe eines Millionenimperiums ist: Lonnies Familie stellt Als Lieblingswürstchen her. Al willigt in die Pläne seiner Tochter ein; die Hochzeit wird mit großem Aufwand vorbereitet. Doch dann erwischt Al seinen Schwiegersohn in spe in der Nacktbar. Al Bundy kämpft für die Ehre seiner Tochter - und wenn er auf seine Lieblingswürstchen verzichten muss.

Posted: Wed Apr 19, 2006 6:43 pm
by Daniel
Danach muss man noch schreiben, wurde der Bildschrim schwarz
und in einer Weissen Schrift wurde geschrieben:

THANK YOU, MARRIED... WITH CHILDREN
FOR ELEVEN GREAT SEASONS
AND A MILLION LAUGHS.

Posted: Thu Apr 20, 2006 8:41 am
by Caputo
Und dann was fertig.... *heul*

Findet ihr nciht auch man hätte das alles etwas besser gestalten können?

Posted: Thu Apr 20, 2006 9:59 am
by Grandmaster B.
Hm.. ja.. passt irgendwie nicht zu einer letzten Folge..
Normalerweise, hätte als letzte Folge etwas großartiges, nie dagewesenes kommen müssen... ^^

Posted: Thu Apr 20, 2006 11:07 am
by Daniel
Grandmaster B. wrote:Hm.. ja.. passt irgendwie nicht zu einer letzten Folge..
Normalerweise, hätte als letzte Folge etwas großartiges, nie dagewesenes kommen müssen... ^^


Es wusste ja keiner, dass es die letzte Folge war.
Jeder dachte es gibt eine 12 Staffel.
Deswegen wurde auch nie eine "letzte Folge" gedreht.

Posted: Thu Apr 20, 2006 11:58 am
by Emicom
Aber was war der wirkliche Grund. War es wirklich das Gehalt von Ed. Er hat ja 500`000 $ pro Folge bekommen. Kevin James bekommt heute auch 500´000 $ pro Folge. Habe gehört, dass es jetzt keine Staffel mehr gedreht werden.

Posted: Thu Apr 20, 2006 12:39 pm
by mep
Emicom wrote:Aber was war der wirkliche Grund. War es wirklich das Gehalt von Ed. Er hat ja 500`000 $ pro Folge bekommen. Kevin James bekommt heute auch 500´000 $ pro Folge. Habe gehört, dass es jetzt keine Staffel mehr gedreht werden.


... ich persönlich sehe einfach den Dreiteiler´Scheiden tut weh´ als die Bundy-Abschiedsfolge an ... passt von der Thematik wesentlich besser, als die wirkliche letzte Show ... und damals sind die Quoten der Show empfindlich gefallen (gerade während der 11.Staffel...), die Gehälter waren enorm angestiegen seit den Anfangstagen und Fox hatte sich selbst inzwischen zu einem der großen Networks entwickelt ... die Fox-Manager waren deswegen nicht gerade ein großer Freund der Show und sahen sie eher als eine frühere Jugendsünde des Senders an ... man sieht ja auch schon an der miserablen DVD-Verwertung wie wenig sich der Sender auch heute noch mit der Show beschäftigen möchte ...

Posted: Thu Apr 20, 2006 12:42 pm
by Daniel
Das mit den Quoten stimmt, aber FOX war da selber etwas schuld, da sie MWC immer auf einen anderen Sendeplatz verlegt haben.

Nun ja, vorher war FOX ein kleiner Sender den keiner kannte.
Durch MWC wurden sie bekannt - danach haben sie MWC abgeschossen :0)

Posted: Thu Apr 20, 2006 6:40 pm
by timskold1986
die dvd-rechte zu MWC besitzt fox gar nicht, da sie MWC an sony verkauft haben (die dvd rechte)!

Posted: Fri Apr 21, 2006 12:06 am
by cooper
hm die folge habe ich auch noch im Kiopf, hätte aber nie gedacht, dass dies die letzte gewesen wäre.

Posted: Fri Apr 21, 2006 9:39 am
by Caputo
admin wrote:Das mit den Quoten stimmt, aber FOX war da selber etwas schuld, da sie MWC immer auf einen anderen Sendeplatz verlegt haben.

Nun ja, vorher war FOX ein kleiner Sender den keiner kannte.
Durch MWC wurden sie bekannt - danach haben sie MWC abgeschossen :0)


Stimmt.
Das sehe ich genau so.
Fox ist eigentlich doch am Untergang von MWC schuld oder? 8O

Posted: Fri Apr 21, 2006 10:32 am
by Grandmaster B.
Natürlich, sind sie schuld..
Aber mal ehrlich, Al.. der Schuhverkäufer.. mit einer horrenden Summe von 500.000,- $ (Das entspricht ja dann so 12.000.000 Dollar pro Staffel)

Ich mein, so etwas ist vielleicht in Amerika möglich, aber ich finde er hätte auch gut mit der hälfte durch's Leben kommen können..
Letztendlich ist immer der Geiz der Menschen schuld..
(FOX hat ja da wohl auch gegeizt)

Das einzige, was FOX wohl noch hat, sind die Simpsons.. (gehören die Fox? Ich glaub schon oder?)
Da gibt es auch 2 Folgen von den Simpsons, wo MWC auf die Schippe genommen wird xD

Hat FOX eigentlich die Rechte an dem Namen MWC?
Sonst hätte ja ein anderer Sender die Show einfach übernehmen können..
Wäre sicherlich cool, wenn das so passiert wäre..
Aber da können wir wohl heute nix dran ändern..

Posted: Fri Apr 21, 2006 12:31 pm
by Caputo
Ja, ich glaube Die Simpsons gehören FOX.
Und ich glaube, es sind auch mehr Folgen, in denen MWC vor kommt!

Und wenn ich es mir so recht überlege, kann ich mir denken was Al damals gedacht hat.
Er wusste vlt. so wie jeder normale Mensch, dass eine Sitcom nciht gerade lange auf Sendung bleibt, und ich denke er wusste schließlich auch dass 11 Jahre für eine Sitcom jetzt nun schon recht viele Jahre sind.
So wird er wohl auch gewusst haben dass er nicht bis an sein Lebensende diese Sendung drehen konnte und dass es bald aus ist.
So wird er sich wohl gedacht haben, jetzt noch soviel Geld an Land ziehen wie möglich.
Wer weiß wies nach MWC aussehen wird mit meiner finaziellen Lage?

Ich glaube so hätte ich an Als Stelle gedacht und wahrscheilich auch gehandelt!

Natürlich ist es auch schade dass es so gekommen ist.

Posted: Fri Apr 21, 2006 1:08 pm
by Glenn
Ed O'Neill hat von einem Pärchen erfahren, dass die Serie abgesetzt wurde, das war in der Pause zwischen der 11ten und der dann nicht mehr gemachten 12ten. Als Danke schön für die Nachricht hat er ihnen ein Essen ausgegeben.

Aber 500.000 $ sind für Hauptdarsteller einer erfolgreichen Serie ein normales Gehalt.

Man denke an Friends. JEder der 6 Hauptdarsteller hat in Staffel 9 & 10 $1.000.000 bekommen. S9 = 23 Folgen, S10 = 18 Folgen = 41 Mio $ pro Darsteller ^^